CHRONIK



März 1991

Gründung der Gießerei Elsterberg GmbH mit Herrn Karl-Heinz Köhler als zunächst einzigem Gesellschafter - Gebäude und Ausrüstungen werden von der Wärmegeräte Elsterberg GmbH zunächst abgemietet

1. April 1991

Beginn der selbständigen wirtschaftlichen Tätigkeit.


August 1992

Erwerb der vorhandenen Maschinen und Ausrüstungen.

2000

Erwerb der Grundstücke und Gebäude

31. August 2005

Karl-Heinz Köhler beendet nach genau 43 Berufsjahren in der Gießerei Elsterberg seine Tätigkeit als verantwortlicher Geschäftsführer und wird in den (Un-)Ruhestand verabschiedet.


Wichtigste Entwicklungsetappen in dieser Zeit:
1992Installation eines neuen Formstoffmischers mit Wasserdosierung anstelle der übernommenen Kollergänge
1993Einführung der Rostschutzgrundierung
1994Übernahme einer CNC–Bearbeitung mit 4 Bearbeitungszentren
1995Aufbau der Kernmacherei und Installation eines Kerneinlegers an der Formmaschine
1998Erstes EDV-Netz
Erstmalige Zertifizierung nach DIN EN ISO 9002
1999Kupolofen-Trockenentstaubung
2000Auspack-Schwingrost, Durchlaufstrahlanlage, Laser Pour, Altsandbefeuchtung, Trockenentstaubung der Produktionshalle
2003SMC Formstoffprüfgerät zur automatischen Formstoffdosierung